Run the World: Amsterdam

Wer ein echter Jogger ist, nimmt auch seine Laufschuhe mit auf Reisen. Amsterdam bietet viele Möglichkeiten, neben Sightseeing und Tagesausflügen, auf seinen Körper zu achten und sich richtig auszupowern.

 

Der wohl beste Start in den Morgen ist eine Runde durch eine unbekannte Umgebung zu joggen. Am günstigsten erweißt sich hier der Vondelpark. Dieser ist nicht nur der größte, sondern auch schönste Park in Amsterdam. Der äußerste Weg ist 3,2 km lang und hat mehrere Eingänge - es ist also egal, woher Du kommst.

 

Anschließend kannst du herrlich Frühstücken: De Bakkerswinkel oder G's.

 

Erfolg kommt dann, wenn du tust, was du liebst.

 

 

Großartiges sehen und Atemberaubendes tun.
WL

Schreibe einen Kommentar

*