10 Gründe, warum GHANA auf deiner To-Do-Liste sein soll

1. Angst und Ehrlicheit

Afrika ist ein Kontinent der Widersprüche, geprägt durch die reiche Vorstellungskraft seiner Menschen, ihre sozialen Gesetze und Rituale, ihre Träume und Tabus, ihre Machtstrukturen und Glaubenssysteme. Diese Welt erscheint oft roh und gewalttätig, dann wieder zeitlos glücklich und gelassen. Viele fragten mich wieso genau Afrika? Wieso Ghana? Von allen Seiten kamen Zweifel, abschätzige Blicke und Missverständnis.

Was sind die wichtigen Dinge im Leben? Ist es Geld? Ein Job? Ein Traumhaus? Was ist Glück für Dich? Welche Träume hast Du?

Afrika hat mir gezeigt, auf was es im Leben ankommt. Es ist nicht Geld, oder eine erfolgreiche Karriere. Es sind die Menschen, Freunde und Familie, es sind die Momente, in denen man lacht, in denen man Zeit hat zu leben.

 

IMG_5466

 

2. Pures Afrika

Ja, denn das ist Ghana. Pures Afrika. Klar, wenn man einmal in Tunesien oder Ägypten war, kann man sagen dass man in Afrika war. Aber wirklich in Afrika gewesen bist du erst, wenn du folgendes durchlebt hast:

 

IMG_5526 (2)

 

3. Abenteuer erleben

Spürst du dieses Kitzeln, wenn du daran denkst Neues zu entdecken, in unbekannte Welten vorzudringen? Genau das ist Ghana. Großartiges sehen und Atemberaubendes tun. Ich habe einen Inlandflug in Ghana (üb-)erlebt, eine Bisamratte gegessen, wäre beim Busfahren fast von einem Skorpion gebissen worden, schlief meist ohne Polster oder Decke und duschte mich aus einem Kübel. Laut & Bunt. Genau wie ich es mag 🙂

 

IMG_5444

 

4. ... und das sehr günstig

Ja, da kann man nicht viel mehr darüber sagen. Ghana ist sehr günstig für Europäer. Eine Übernachtung in einem Hostel kostet ca 15 cedi, das waren damals 3€ - da war aber Frühstück dabei ;-). Also für einen Urlaub in Ghana benötigt man wirklich nicht viel Geld. Und die vorher beschriebenen Abenteuer gibts sowieso umsonst dazu.

 

IMG_6878

 

5.Tiere & Safari

Ganz oben auf meiner To-Do-Liste stand "Einmal im Leben Elefanten in freier Wildbahn sehen". Diesen Punkt kann ich nun abhaken. Ghana bietet unglaublich viele Landschaftsformen: Vom Regenwald bis zur Savanne. Und so gut wie überall gibt es wilde Tiere und seltene Pflanzen.

 

IMG_8277

 

6. Obst & Fisch

An jeder Ecke bekommt man frisches Obst, kleine Snacks und Kokosnüsse als Getränk. Das erste Mal vergisst man nie. Ich werde den ersten Biss in eine ghanaische Melone nie vergessen. Ein sehr intensiver geschmacklicher Moment. Auch Fisch bekommt man sehr gut zubereitet. Meeresfrüchte sind eine Delikatesse in Ghana und deswegen ein Grund mehr Ghana zu bereisen.

 

IMG_2302 - Kopie

 

7. Liebenswertes Ghana

Wir wurden einfach so von einer Familie eingeladen um mit ihnen zu essen. Am Weg durch Sunyani trafen wir auf Bekannte, die uns sofort zum Abendessen einluden. Was es da Spezielles gab, könnt ihr hier nachlesen. Aber wieder zurück zum liebenswerten Ghana. Die Menschen besitzen wirklich nicht viel, aber sie sind jederzeit bereit dir etwas zu geben. Die Ghanaer sind lustig, offen und herzlich. Ich fühlte mich in einer eigentlich fremden Welt sofort willkommen.

IMG_6763

 

8. Trotro-Fahrten

Eine Trotro-Fahrt, die ist lustig, eine Trotro-Fahrt, die ist schön. Nicht so ganz in Ghana. In meiner Ghana-Reihe kann man sehr oft lesen, dass die Fahrten von A nach B immer ein Abenteuer waren. Sei es, weil ein Medizinmann mit Skorpion seine Medizin verkauft, oder 10 Hühner mitfuhren, oder die Ghanaer so viel Spaß hatten, dass man einfach mitlachen, mittanzen und mitsingen musste. Absolut irre und der Hammer zugleich 😀

 

 

9. Sonne & Strand

.. hier sprechen Bilder mehr als tausend Worte:

DSC_1991

DSC_1951

DSC_1712 (3)

DSC_1774

DSC_1754

10. Bunt

Ghana riss mich einfach total in seinen Bann. Sei es wegen der warmen, herzlichen, gastfreundlichen Menschen, oder der Landschaft, oder der Strände, oder auf Grund dessen, dass es einfach wahnsinnig konträr zu Europa ist. Klar, Ghana ist ein armes Land und in Europa geht es uns wirklich gut. Aber was am Ende des Tages zählt, ist ob man glücklich ist und Spaß am Leben hat. Und mich hat dieses bunte Ghana einfach auf den Boden geholt und gezeigt, dass du bist was du gibst, wenn du tust was du liebst.

 

DSC_1615

 

Schmeiß' die Hände in die Luft und tanze!

 

 

 

 

Großartiges sehen und Atemberaubendes tun.

WL

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

*