Fortaleza Guide

Fortaleza ist mit 2 Millionen Einwohnern Hauptstadt des Bundesstaates Ceará und somit fünft-größte Stadt in Brasilien. Das tropische Klima, die Küste und viele Sehenswürdigkeiten locken Touristen nach Fortaleza.
  • Schlafen

Da ich bei einem Freund schlafen durfte, kann ich euch leider kein Hostel/Hotel empfehlen. Hier könnt ihr Euch informieren:

Hostelworld. Mit um die 10€/Nacht solltet ihr rechnen.

  • Transport

Das öffentliche Verkehrsnetz ist gut ausgebaut und bringt dich zu den wichtigsten Sights der Stadt. Viele Touristen leihen sich auch ein Auto. Achtet jedoch hier darauf Euren Führerschein übersetzen zu lassen - es erspart Euch nicht nur Ärger, sondern auch viel Geld.

  • Essen

Mögt Ihr Sushi? Dann geht ins Misaki (Av Desembargador Moreira, 1011). Im Zentrum von Fortazela gibt es weitere tolle Restaurants. Einfach mal typisch brasilianisches Essen ausprobieren - es schmeckt sehr gut 😉

Die Highlights in Fortaleza

Praio do Futura & Sunrise bar

Ein sehr schöner Strand und Muss für jeden Touristen in Fortaleza. Warmes Wasser, tolle Restaurants und Bars laden zum Relaxen ein. In der Sunrise Bar gibts auch Live-Musik - jetzt fehlt nur noch eine Kokosnuss und der Nachmittag ist perfekt 🙂 Eine weitere coole Bar ist die Crocobar.

 

 

Morro Branco

Wer einen Tag Zeit hat, kann zur schönsten Steilküste Brasiliens fahren. Die Sandfarben und verschiedensten Felsen sind einmalig. Man kann eine 1-Tages-Tour mit 3 Stränden buchen. Weiters gibt es auch die Möglichkeit eine Buggy-Tour zu buchen oder Parasailing auszuprobieren.

Museen und Theater

  • Teatro José de Alencar
  • Museu Histório e Antropológico do Ceara
  • Museu do Ceará
  • Museu de Fortaleza

Weiteres

  • Methropolitana Cathedral
  • Fontes Beach
  • Drago do Mar Theater
  • MercadoCentral
Fortaleza Guide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*